389 View(s)
Achour ebnet Uphusen den Weg

Achour ebnet Uphusen den Weg

HIGHLIGHTS: TB UPHUSEN : MTV EINTRACHT CELLE

http://www.sporttotal.tv/clips/oberliga-niedersachsen-highlights-13-spieltag-1394



Dem TB Uphusen ist gestern ein eminent wichtiger Sieg im Abstiegskampf gegen den direkten Konkurrenten MTV Eintracht Celle geglückt. Maßgeblich beteiligt war Ali Achour, dem zwei Tore gelangen.



Mit einem sehenswerten Solo brachte der kleine Achour, der heute ganz groß aufspielte, den TBU nach gut zwanzig gespielten Minuten in Führung (22.). Daraufhin leistete sich Erdogan einen kapitalen Bock am eigenen Strafraum mit einem Fehlpass. Höflich bedankte sich Marvin-Luca Janke, der das Spielgerät zum 1:1-Ausgleich verwandelte. Doch noch vor dem Seitenwechsel drückte der TBU weiter aufs Gaspedal. Erst erbeutete sich Thomas Mennicke einen Ball im gegenerischen Sechzehner, den er gefühlvoll im langen Eck unterbrachte (38.), dann war erneut Achour zur Stelle. Einen energischen Ballgewinn von Lakic servierte Jabateh dem Doppelpacker, der zum 3:1 einschob (42.).



Im zweiten Durchgang hatte sich dann Erdogan nicht im Griff und wurde aufgrund einer Tätlichkeit vorzeitig zum Duschen geschickt. Achour hätte daraufhin mit seinen Möglichkeiten alles klar machen können. Celle probierte zwar im zweiten Abschnitt nochmal für Torgefahr zu sorgen, dies gelang ihnen jedoch nur teilweise. Die beste Gelegenheit vergab Zöfelt für den MTV, der aus Nahdistanz das leere Tor nicht traf. So blieb es schlussendlich beim 3:1 für den TB Uphusen.



Tore: 1:0 Ali Achour (22.), 1:1 Marvin-Luca Janke (31.), 2:1 Thomas Mennicke (38.), 3:1 Ali Achour (42.)



Quelle : www.fupa.net

Foto: Budde